Wie können wir helfen?

Die Montessori-Schule Graines d'Ormeaux wird vom gleichnamigen Verein verwaltet, einem Verein, der nach dem Gesetz von 1901 als von allgemeinem Interesse anerkannt ist.

Unsere Schule braucht jede mögliche Hilfe, um ihre Tätigkeit im Laufe der Zeit fortzusetzen.

Uns zu helfen ist für jeden erreichbar. Hier sind einige Ideen, die es Ihnen ermöglichen, am Leben dieser großartigen Schule teilzunehmen.

Freiwilligenarbeit

Jeder Elternteil, jede Familie kommt mit ihrem eigenen Vermögen. Das ist in der Tat der Zauber einer Schule mit einer starken sozialen Mischung. Wir brauchen noch Hilfe bei:

  • kleine Aufträge,

  • gärtnerische Arbeit,

  • Ideen zur Geldbeschaffung,

  • Verbesserungen an unserem Kommunikationssystem, ...

Zu diesem Zweck haben unsere Eltern auch die APE Graines d'Ormeaux (Association of Parents of Students) mobilisiert und gegründet.

Die Aktionen der APE Graines d'Ormeaux

Wie oben erwähnt, haben die Eltern der Schüler der Schule Graines d'Ormeaux die APE Graines d'Ormeaux gegründet, um die Schule durch die Beteiligung an der Finanzierung zu unterstützen:

  • Bildungsausflüge und

  • Lehrmaterial

In diesem Sinne richten sie sich regelmäßig auf

  • Produktverkaufsaktionen, für die eine Provision (zwischen 20 und 35% je nach Lieferant) an die APE Graines d'Ormeaux geht (Verkauf von Pralinen, Frühlingszwiebeln, Herbstzwiebeln, Socken, Weihnachten,...)

  • lokale Veranstaltungen (Messe, Bauernmarkt, Flohmarkt, Obsternte, ...), deren Gewinn an die APE Graines d'Ormeaux geht

Für weitere Informationen laden wir Sie ein, die Website von APE Graines d'Ormeaux zu besuchen

Ecole Montessori Orne Alençon, alternative, Semallé, APE

Persönliche Spenden

Leiter der Montessori Seeds Schule  d'Ormeaux, der Verein Graines d'Ormeaux, ist ein Verein nach dem Gesetz von 1901, der als von allgemeinem Interesse anerkannt ist.

Dadurch kann der Verein Graine d'Ormeaux Spenden von Einzelpersonen gegen eine Steuerermäßigung entgegennehmen. Tatsächlich berechtigt jede manuelle Spende (einfache Geldspende) zu einer Steuerermäßigung von 66 % des Betrags der finanziellen Spende bis zu einer Grenze von 20 % des steuerpflichtigen Einkommens. Sie können den Überschuss in Ihre Einkommensteuererklärung aufnehmen, indem Sie ihn auf die nächsten 5 Jahre verteilen.

Bei einer Spende von 100 Euro zum Beispiel kostet diese Spende nach Abzug der Steuern nur 34 Euro.

Sie können wählen, ob Sie Folgendes tun möchten:

  • eine einzigartige Spende

  • eine Spende aus monatlichen Abhebungen

Dafür kannst du  

Sponsoring

Mäzenatentum ist „materielle oder finanzielle Unterstützung, die ohne direkte Entschädigung des Begünstigten einem Werk oder einer Person zur Ausübung von Tätigkeiten von allgemeinem Interesse gewährt wird“.

Das Gesetz über Mäzenatentum, Vereine und Stiftungen vom 1. August 2003 hat ein sehr lenkendes Steuersystem geschaffen (Verdoppelung des bisherigen Steuervorteils): eine Reduzierung Ihrer Körperschaftsteuer um 60 % des Betrags von Spenden an Werke und Organisationen von allgemeinem Interesse, bis zu einer Grenze von 0,5 ‰ Ihres Umsatzes ohne Steuern (mit der Möglichkeit, den Überschuss auf die nächsten fünf Geschäftsjahre zu übertragen, wenn dieser Schwellenwert überschritten wird).  

Beispiel: Wenn Sie 3.000 Euro an uns spenden, beträgt die Steuerermäßigung (60% der Spende) 1.800 Euro.  

Warum unsere Montessori Graines d'Ormeaux Schule unterstützen?

  • Förderung der Entwicklung verantwortungsbewusster und engagierter Erwachsener, indem den Kindern eine qualitativ hochwertige Bildung angeboten wird, die ihrer Neugier und ihrer Entwicklung entspricht;

  • Teilen Sie Ihre Werte mit uns; 

  • Bringen Sie Ihre Mitarbeiter zusammen und entwickeln Sie ihre Motivation durch innovative und partizipative Aktivitäten; 

  • Zeigen Sie, dass Ihre Struktur engagiert ist und sich an den Debatten der Zivilgesellschaft beteiligt.